StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Die Ägypter (Völker)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Janine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 08.12.12
Alter : 23
Ort : Melayne

BeitragThema: Die Ägypter (Völker)   Sa Jan 05, 2013 10:58 pm



Die Ägypter


Das stolze Volk der Ägypter lebt abgeschieden von jeglicher Zivilisation anderer Kulturen mitten in der Wüste am großen Fluss Iteru. Betritt man als Fremder eine ägyptische Stadt, so wird man ein ruhiges Stadtleben erblicken, da es bei der Hitze, die in den ägyptischen Gebieten vorherrschend ist, nicht möglich ist zu eilen oder zu hetzen. Viele große Architekten gehören dem Stamm der Ägypter an. Sie sind berühmt für den Bau ihrer Pyramiden oder der großen Tempel, von denen leider einige im Wüstensand versunken sind. Anders als zum Beispiel die Asiaten feiern die Ägypter nicht ganz so viele Feste. Gastmähler hingegen stehen allerdings schon auf dem Plan. Der Pharao veranstaltet auch öfters Zusammenkünfte in seinem Palast. Dort wird gebetet, geopfert und anschließend gespeist. Das Volk der Ägypter ist allgemein sehr vornehm und kann sich mit den ausgelassenen Festen der anderen Kulturen nur sehr schwer anfreunden.


Schutzgott: Ra


Wichtige Personen:

  • Pharao Kamothep
    Der noch ledige Pharao Kamothep gilt als gütiger Herrscher, der sich für nichts zu fein ist, was seinem Volk gut tut. Er verteilt öfters Aufgaben an seine Soldaten und belohnt diese nach einem erfolgreich ausgeführten Auftrag reichlich. Fremden gegenüber ist er ausgesprochen großzügig. Kamothep gehört zu einen der ersten Anführer, die damals während des Krieges einsahen, dass es genug ist und das Frieden geschlossen werden muss. Obwohl er großzügig ist, was sein Volk betrifft, lebt er trotz seines Pharaonen-Lebens recht bescheiden. Er ist als Herrscher über ganz Ägypten selbstverständlich sehr reich. Allerdings liebt er es, Großteile seines Vermögens zu spenden und damit Gesellschaftskluften innerhalb seines Einflussgebietes zu vermeiden. Er investiert ebenfalls sehr viel Geld in die Förderung von Bildung. Das gesammelte Wissen in der örtlichen Bibliothek verdanken die Ägypter beinahe ausschließlich Kamothep, weshalb gerade die Gelehrten in den höchsten Tönen von ihrem Pharao schwärmen.



Zuletzt von Janine am So Sep 25, 2016 8:21 pm bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://helia.forumieren.com
Janine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 08.12.12
Alter : 23
Ort : Melayne

BeitragThema: Re: Die Ägypter (Völker)   Sa Jan 05, 2013 11:05 pm



Die Wüstennomaden


Die Wüstennomaden sind ein umherwanderndes Volk. Ihr Zuhause sind die Weiten der Sandwüsten, die die ägyptischen Gebiete ausmachen. Sie haben keinen festen Wohnsitz. Haben ihre Nutztiere die Gegend um sie herum abgegrast (und es ist sehr schwierig überhaupt ein fruchtbares Fleckchen in der Wüste zu finden), dann ziehen sie weiter. Ihnen bleibt wenig Zeit für Rituale oder Sitten. Sie bauen weder Städte noch irgendwelche anderen Einrichtungen. Sie ziehen mit Zelten umher, die sie aufschlagen, wenn sie einen Platz gefunden haben, an dem sie eine Zeitlang bleiben können. Der Aufbau dieser Zelte variiert und hat keine feste Struktur. In den Zelten befindet sich nur das nötigste, was sie zum Leben brauchen: Einige Decken, Vorräte, Töpfe und Pfannen, Krüge und Kleidung. Ihr Essen bereiten sie an einer Feuerstelle zu, an der sie sich alle versammeln, um zu speisen. Die Wüstennomaden gelten als kleine Familien, die in Notsituationen immer zusammenhalten. Vielleicht ist der Brauch, immer wieder umherzuziehen, die wichtigste Sitte der Wüstennomaden. Ansonsten ist ihnen nur das gemeinsame Speisen wichtig, da auch alle gemeinsam für Nahrung sorgen. Jede Nacht wacht ein anderer Nomade, damit die anderen beruhigt schlafen können. Die Aufgaben unter ihnen sind gerecht verteilt und abwechslungsreich.


Schutzgott: Sobek


Wichtige Personen:

  • Keine



Zuletzt von Janine am So Sep 25, 2016 8:22 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://helia.forumieren.com
Janine
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 841
Anmeldedatum : 08.12.12
Alter : 23
Ort : Melayne

BeitragThema: Re: Die Ägypter (Völker)   Sa Jan 05, 2013 11:10 pm



Der Totenkult


Der Totenkult besteht aus einer Vielzahl von Ägyptern, die die dunklen Bräuche verehren. Sie glauben felsenfest an ein Leben nach dem Tode und an die Auferstehung. Sie experimentieren im Geheimen mit schwarzmagischen Tränken und stehen angeblich mit dem Tod im Bunde. Das Ziel ihrer Experimente soll das Elixier für ewiges Leben sein. Ein ebenso großer Wunsch ihrerseits ist ein Gebräu, was Tote zum Leben erwecken soll. Sie arbeiten mit den mumifizierten Körpern der Toten. Am Ende jeder Woche hält der Totenkult eine dunkle Messe ab, um ihren Schutzgott zu Ehren und den Toten zu gedenken. Dort wird gebetet und weder gegessen noch getrunken. Eine frisch mumifizierte Leiche wird aufgestellt und an ihr werden Tränke aufgebaut. Anschließend opfern sie den Göttern des Todes ein Tier - meistens ein Lamm. Alles, was während dieser Messen passiert, bleibt streng geheim.


Schutzgott: Osiris


Wichtige Personen:

  • Suada
    Sie ist die oberste Priesterin der schwarzen Magie. Der Totenkult verehrt diese 109 Jahre alte Frau, die sich noch fühlt wie das blühende Leben. Keiner kennt ihr Geheimnis, denn wie man weiß ist 109 ein hohes Alter und für die Menschen im Mittelalter beinahe unmöglich zu erreichen. Von ihrer damaligen Schönheit ist nichts mehr übrig. Graues, langes Haar umrandet ihr eingefallenes und fahles Gesicht. Tiefe Falten zieren ihr Gesicht und ihre stechend blauen Augen wirken sowohl weise als auch beängstigend. Sie zeigt sich nie in der Stadt, jedoch weiß niemand, wohin sie geht, wenn die Nacht vorbei ist. Es wird gemunkelt, dass sie ein Halbgott ist, eine Hexe oder irgendwie anders mit etwas Übernatürlichem in Verbindung steht.

Nach oben Nach unten
http://helia.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Ägypter (Völker)   

Nach oben Nach unten
 
Die Ägypter (Völker)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welche Völker?
» Die Welt Empyrea und ihre Völker
» Der Atlas der Völker
» Die Völker Lejandas
» Auzählung der Elbenvölker

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Clash of Mythology :: 
Spielumgebung & Völker
 :: 
Ägypten
-
Gehe zu: